Informationen zur Tibetanischen Klopfmassage

Ausgebrannt, energielos, depressiv, mit seelischen Zuständen oder chronischen Krankheiten kämpfend: Sind das Probleme die Sie kennen?

Für diese Krankheitsbilder kann die Tibetanische Klopfmassage wie Balsam für den Körper und das Gemüt sein.

Diese tiefst-energetische Behandlungsmethode bringt den Körper und die Psyche in einen sehr tiefen Entspannungszustand, so dass Blockaden gelöst werden und benötigte Energien wieder fließen können (besonders gut vor einer Psychotherapie, meine Empfehlung zur Burnout-Prophylaxe). Jede Zelle Ihres Körpers wird durch sanfte Schläge in Schwingung gebracht, Ihr Körper entgiftet dadurch sehr stark und setzt vermehrt sogenannte "Glückshormone" frei.

Der Patient bleibt bekleidet und wird während der Therapie zusätzlich mit einer Decke zugedeckt.

 

Wenn Sie mehr erfahren möchten:  www.institute-tibeth-powertouch.com